KAUFOBJEKT (17-030) - Historisches Wohn- und Geschäftshaus in Jever

Jever: Historisches Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage, vermietete Gewerbeeinheit, helles und geräumiges Wohnkonzept im charmanten Altbaustil, kleiner Garten mit Sonnenterrasse, Nebengebäude, gute Infastruktur

KAUFOBJEKT (17-030) - Historisches Wohn- und Geschäftshaus in Jever

Jever: Historisches Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage, vermietete Gewerbeeinheit, helles und geräumiges Wohnkonzept im charmanten Altbaustil, kleiner Garten mit Sonnenterrasse, Nebengebäude, gute Infastruktur
184.900 €
Kaufpreis
-
Kaltmiete
4 ZKB
Zimmer
65 m2
Wohnfläche ca.
200 m2
Grundstücksfläche ca.
-
Nebenkosten
-
Kaution
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien

Ausstattung:

4 ZKB
Zimmer
2
Schlafzimmer
2
Badezimmer
184.900 €
Kaufpreis
-
Kaltmiete
65 m2
Wohnfläche ca.
65 m2
Nutzfläche ca.
130 m2
Gesamtfläche ca.
200 m2
Grundstücksfläche ca.
gepflegt
Zustand
1890
Baujahr
nach Vereinbarung
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Besichtigung

Energie:

D
Energieeffizienzklasse
118,4
Endenergieverbr. kWh/(m²*a)
enthalten
Warmwasser
Verbrauchsausweis
Energieausweis
Gasheizung
Heizungsart
Erdgas LL
Hauptenergieträger
1993
Baujahr der Anlagentechnik

Objektbeschreibung:


„Sie möchten zukünftig unter einem Dach Wohnen und Arbeiten? Oder suchen Sie nach ein interessantes Renditeobjekt? Dann habe wir hier vielleicht das richtige Objekt für Sie!“

“Traumhaft schöne Innenstadtlage - historisches Gebäude - sehr zentral gelegen“ – so lassen sich diese historische Immobilie in Jever mit wenigen Worten treffend beschreiben.

Wir bieten Ihnen hier ein Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Jever an. Das im Jahre 1890 erbaute, historische Gebäude wurde laufend saniert und renoviert. Es ist in einem sehr guten und gepflegten Zustand und steht nicht unter Denkmalschutz. Das Außenmauerwerk des Objektes verfügt über eine zusätzliche Innendämmung, das Dach ist mit 180 mm Dämmwolle isoliert. Sämtliche Rohre und Leitungen wurden erneuert. Die Beheizung beider Einheiten wird jeweils von einer eigenen Gaszentralheizung übernommen.

Zurzeit wird im Erdgeschoss ein renommierter Sportschuhladen betrieben, hier beträgt die Verkaufsfläche ca. 55 m². Die Teeküche fasst weitere 10 m², ein separates WC und ein kleiner Abstellraum sind ebenfalls vorhanden. Zudem wurde eine Markise vor dem Geschäftshaus angebracht. Diese Einheit ist aktuell noch für mindestens 2 Jahre fest vermietet, bei Eigenbedarf kann eine Übernahme jedoch eher erfolgen.

Die charmante und stilvolle "Altbauwohnung" im Obergeschoss mit schönen hohen Decken ist aktuell mietfrei und könnte somit selbst bezogen werden. Sie erstreckt sich auf ca. 54 m² Wohnfläche, zudem ist das 16 m² Dachgeschoss zusätzlich ausgebaut worden. Hier befinden sich neben der Heizungstherme weitere Räume. Das komplette Raumprogramm entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. In der Wohnung wurden überwiegend Laminat und Parkett verlegt, das Badezimmer ist gefliest.

Hinter dem Haus steht ein eigener, kleiner Garten mit Terrasse und einem Nebengebäude zur Verfügung. Bei Bedarf könnte hier noch ein eigener PKW-Stellplatz realisiert werden. Eine Top-Immobilie in bester Lage bietet jede Menge Flexibilität, ob als reines Renditeobjekt oder zur Selbstnutzung oder "teils teils"!

Weitere Immobiliendetails werden in unserem Profiexposé erläutert.
Wünschen Sie die detaillierte Version des Objektexposés, sind Sie an einer Objektbegehung interessiert oder haben Sie weitere Fragen zu diesem renditestarkem Kaufobjekt?

Registrieren Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Personendaten über das angezeigte Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne an.

Lagebeschreibung:

Jever ist die Kreisstadt des Landkreises Friesland und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Nordsee. Die Stadt besteht aus der Kernstadt Jever und den Ortsteilen Moorwarfen, Rahrdum, Cleverns, Sandel und Sandelermöns. Den Küstenbadeort Hooksiel erreichen Sie in wenigen Autominuten. Auch Schillig, Horumersiel und Wilhelmshaven sind nicht weit entfernt.

Die Stadt reizt mit Kulturerlebnissen. Ein wohl besonderes Highlight der Altstadt ist wohl das Bauhaus, in dem seit 1848 das Legendäre Jever-Bier gebraut wird. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Schloss Jever mit dem Schlossmuseum, es entstand aus einer Wehranlage des 14. Jahrhunderts.

Das Stadtbild von Jever wird stark durch fünf Graften (Wassergräben) geprägt, die den historischen Stadtkern umgeben. Auch mit dem Fahrrad gibt es unzählige attraktive Möglichkeiten.

Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Bäckerei, Fleischerei, Banken, Apotheken, Ärzte, Postamt, Restaurants, Tankstelle, Hauptschule, Realschule, Gymnasium und Kindergarten befinden sich in der näheren Umgebung bzw. in den angrenzenden Ortschaften und sind bequem mit dem Auto, Bus, Fahrrad oder zu Fuß erreichbar.

Weitere Details finden Sie unter: www.stadt-jever.de

Raumaufteilung:

Details zur Raumaufteilung erhalten Sie mit dem ausführlichen Profiexposé.

Modernisierung:

Details zu den Modernisierungsmaßnahmen erhalten Sie mit dem ausführlichen Profiexposé.

Sonstiges:

Alle Inhalte, Angaben, Darstellungen und Berechnungen sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt worden und stammen vom Eigentümer bzw. aus dessen Unterlagen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben gegenüber Dritten kann daher nicht übernommen werden. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns ausdrücklich Schadenersatz bis zur Höhe des Provisionsanspruchs vor. Ein Zwischenverkauf des Immobilienangebots ist nicht ausgeschlossen. Es gelten ausschließlich unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen als Bestandteil dieses Angebots, die mit dem Erhalt dieser Unterlagen vom Empfänger uneingeschränkt akzeptiert werden.

Wichtiger Hinweis: Wir bitte um Ihr Verständnis, dass wir detaillierte Informationen zu unseren Objekten aus datenrechtlichen Gründen nur erteilen können, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Nur so können wir kurzfristig auf Ihre Anfrage reagieren.

Sollten Sie dieses Objekt und die Umgebung vorab besichtigen, möchten wir Sie freundlichst darum bitte, sich unbedingt unauffällig zu verhalten und die Privatsphäre der Mieter bzw. Nachbarschaft zu respektieren.

Besichtigungstermine werden nur an ernsthafte Kaufinteressenten vergeben - hierzu ist z.B. eine "Finanzierungsbestätigung" erforderlich.


Käuferprovision:

Provision:

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Käufer-Maklercourtage in Höhe von 5,95% des notariell gezeichneten Kaufpreises inkl. 19% Mehrwertsteuer an das Immobilienmaklerbüro DFM – Der Friesland Makler e.K, Uhlandstraße 8, 26419 Schortens.





17-030 - ausführliches Profiexposé (passwortgeschützt)

  PDF anzeigen

17-030 - 3D Grundrisse

  PDF anzeigen

17-030 - Verbrauchsausweis Endenergiebedarf: 118,4 kWh/(m2*a)

  PDF anzeigen

-

  PDF anzeigen


Daniel Christoffers

E-Mail senden


DFM Immobilien - Der Friesland Makler e.K.

Uhlandstraße 8
26419 Schortens

Tel.: 04423 / 91 52 690
Mobil: 0175 / 49 77 841
Fax.: 04423 / 91 52 691

info@friesland-makler.de
www.friesland-makler.de
Erfahrungen & Bewertungen zu DFM - Der Friesland Makler e.K.