KAUFOBJEKT (18-081) - Wertbeständiges Renditeobjekt in ruhiger Sackgassenlage

PROVISIONSFREI im Wilhelmshaven-Fedderwardengroden:

KAUFOBJEKT (18-081) - Wertbeständiges Renditeobjekt in ruhiger Sackgassenlage

PROVISIONSFREI im Wilhelmshaven-Fedderwardengroden: "Grundbuch statt Sparbuch" - vermietete Dachgeschosswohnung im gepflegten Mehrfamilienhaus
45.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
3 ZKB
Zimmer
45 m2
Wohnfläche ca.
-
Grundstücksfläche ca.

Nebenkosten

Kaution
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien

Ausstattung:

3 ZKB
Zimmer
2
Schlafzimmer
1
Badezimmer
45.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
45 m2
Wohnfläche ca.
8 m2
Nutzfläche ca.
53 m2
Gesamtfläche ca.
-
Grundstücksfläche ca.
Standard
Zustand
1940
Baujahr
nach Vereinbarung
Verfügbar ab
nach Qualifizierung
Besichtigung

Energie:

G
Energieeffizienzklasse
208,7
Endenergieverbr. kWh/(m²*a)
enthalten
Warmwasser
Bedarfsausweis
Energieausweis
Gas-Etagenheizung
Heizungsart
Erdgas LL
Hauptenergieträger
2003
Baujahr der Anlagentechnik

Objektbeschreibung:


Sie sind auf der Suche nach einer soliden und wertbeständigen Anlageimmobilie, in ruhiger Nachbarschaft und mit fußläufigen Versorgungsmöglichkeiten? Dann haben wir hier vielleicht das richtige Objekt für Sie gefunden.

Die vermietete Eigentumswohnung befindet sich im Dachgeschoss eines gepflegten Fünffamilienhauses auf Erbpacht, welches im Jahr 1940 in damaliger Massivbauweise gebaut wurde. Die attraktive Immobilie steht in einer ruhigen und zentralen Sackgassenlage, im beliebten Wilhelmshavener Stadtteil „Fedderwardengroden". 

Die Eigentumswohnung bietet eine gemütliche Raumaufteilung mit insgesamt 3 ZKB bzw. ca. 45m2 Wohnfläche, zuzüglich Nutzflächen im Kellerraum (Sondereigentum) und auf dem Dachboden (Gemeinschaftseigentum).

Die Wohnung bietet einen praktischen Grundriss mit einem kleinen Flur, ein gefliestes Badezimmer mit WC, Waschbecken, Badewanne und Waschmaschinenanschluss, ein großes Wohnzimmer mit Küchennische und zwei gemütliche Schlafzimmer in unterschiedlichen Größen, welche auch wahlweise als Büro oder Gästezimmer genutzt werden können. Neuwertige Fassaden- und Dachflächenfenster sorgen für wohnliches Tageslicht und gute Belüftungsmöglichkeiten.

Der Fußboden dieser Wohnung ist mit Laminat belegt. Die Wohnung ist vorschriftsmäßig mit Rauchmeldern ausgestattet. Für den Fernsehempfang, für Telefon und Internet verfügt das Haus über einen Kabelanschluss. Je zwei neuwertige Fassadenfenster und Dachflächenfenster aus Kunststoff mit Isolierverglasung, sowie eine Junkers-Gasheizung (2003) mit Durchlauferhitzer, sorgen für ein angenehmes Raumklima und reduzierte Energiekosten.

Die Wohnung ist seit 2009 langfristig für 3.096,- € Kaltmiete p.a. vermietet. Mit dem Mieter ist bereits eine Mieterhöhung zum 01.01.2020 vereinbart. Das monatliche Hausgeld beträgt derzeit 152,- €, darin enthalten sind 42,- € Erbbauzinsen.

Hat Ihnen der erste Eindruck gefallen?
Möchten Sie mehr über diese Immobilie erfahren?
Dann fordern Sie sich gerne unser einmaliges Profiexposé mit weiteren Informationen und Impressionen an. Nutzen Sie für Ihre Anfrage bitte unser Kontaktformular.

Lagebeschreibung:

Fedderwardergroden (umgangssprachlich auch F'groden gesprochen und geschrieben) ist ein Stadtteil der niedersächsischen Stadt Wilhelmshaven. Fedderwardergroden grenzt im Norden an Sengwarden, im Nordosten an Voslapp, im Südosten an Rüstersiel, im Süden an Altengroden, im Südwesten an Himmelreich/Coldewei und im Westen an Fedderwarden.

Heute bietet der Stadtteil ein Geschäftszentrum sowie kleine Ladengruppen innerhalb der Wohngebiete, die zum Einkaufen und gemütlichen „Bummeln“ einladen. Zudem bietet der Stadtteil seinen Einwohnern neben Kindergärten, Schulen, Kirchen, Spiel- und Sportanlagen ein ringförmiges System von Grünanlagen („Der grüne Ring“), dem auch eine mittlere Parkanlage mit kleinem See, dem Plauentief, zugehört. Darüber hinaus macht der Stadtteil ein vielfältiges Gastronomieangebot, von Kneipen und Bistros bis hin zur internationalen Qualitätsküche. Kulturangebote wie Theaterbühnen, Lichtspielhäuser, Bibliotheken oder auch Galerien sind indes nicht vorhanden.

F'groden wird an zahlreichen Haltestellen von zwei Omnibuslinien der Stadtwerke-Verkehrsgesellschaft Wilhelmshaven angefahren und verfügt über einen Anschluss zur Bundesautobahn 29. Die Jade Hochschule, das Reinhard Nieter-Krankenhaus sowie das Stadtzentrum (und damit auch der Hauptbahnhof) sind ohne Umstieg erreichbar (Posener Str. - Hauptbahnhof ca. 24 min), während gewerbliche Busunternehmen den Personentransport ins nahe Umland sicherstellen. So darf F'groden als verkehrstechnisch gut angebunden betrachtet werden. Gewerbe und somit Arbeitsplätze gibt es vor allem im Bereich Handel und Dienstleistungen. Überregional bekannt ist z. B. der Versandhändler Mindfactory.

Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Bäcker, Fleischer, Banken, Apotheken, Ärzte, Postamt, Restaurants, Tankstelle, Schule und Kindergarten befinden sich in den umliegenden Nähe. Die Nordseeküste mit ihren schönen Stränden (z.B. Hooksiel, Schillig, Horumersiel, u.v.m.) ist in nur ca. 10 Autominuten zu erreichen.

Raumaufteilung:

Dachgeschoss:
---------------------------------
Flur (ca. 4,31 m2)
Badezimmer (ca. 4,81 m2)
Kinderzimmer (ca. 8,15 m2)
Schlafzimmer (ca. 10,86 m2)
Wohnzimmer (ca. 12,03 m2)
Kochnische (ca. 3,12 m2)
Gesamt DG ca. 45,28 m2

Außenbereich:
----------------------
Kellerraum
Dachboden (Gemeinschaftseigentum)

Modernisierung:

Details zum Gebäudezustand erhalten Sie mit dem ausführlichen Profiexposé.

Sonstiges:

Alle Inhalte, Angaben, Darstellungen und Berechnungen sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt worden und stammen vom Eigentümer bzw. aus dessen Unterlagen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben gegenüber Dritten kann daher nicht übernommen werden. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns ausdrücklich Schadenersatz bis zur Höhe des Provisionsanspruchs vor. Ein Zwischenverkauf des Immobilienangebots ist nicht ausgeschlossen. Copyright © - DFM - Der Friesland Makler e.K.

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir jegliche Objektinformationen aus datenrechtlichen Gründen nur noch erteilen können, wenn Sie uns eine schriftliche Anfrage mit Ihrer vollständiger Adresse, E-Mail und Telefonnummer senden.

Sollten Sie ein Objekt von Außen bzw. die Umgebung/Nachbarschaft vorab eigenständig besichtigen, setzen wir voraus, dass Sie sich unauffällig verhalten und die Privatsphäre der Eigentümer/Mieter bzw. Nachbarschaft respektieren.

Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber werden Besichtigungstermine nur an qualifizierte Interessenten vergeben. Gerne informieren wir Sie, wie Sie sich für einen persönlichen Besichtigungstermin qualifizieren können.

Käuferprovision:

Provision:

Der Käufer zahlt bei Vertragsabschluss keine zusätzliche Käuferprovision.


Daniel Christoffers

E-Mail senden


DFM Immobilien

Uhlandstraße 8
26419 Schortens

Tel.: 04423 / 91 52 690
Mobil: 0175 / 49 77 841
Fax.: 04423 / 91 52 691

info@friesland-makler.de
www.friesland-makler.de
Erfahrungen & Bewertungen zu DFM - Der Friesland Makler e.K.