ZETEL - KAUFOBJEKT (19-096) - Verkauf gegen Gebot - machen Sie es zu Ihrem Projekt

PROVISIONSFREI in Zetel: Bieterverfahren - Verkauf gegen Höchstgebot - Günstige Gelegenheit für Ihren Traum vom Eigenheim im beliebten Zetel

ZETEL - KAUFOBJEKT (19-096) - Verkauf gegen Gebot - machen Sie es zu Ihrem Projekt

PROVISIONSFREI in Zetel: Bieterverfahren - Verkauf gegen Höchstgebot - Günstige Gelegenheit für Ihren Traum vom Eigenheim im beliebten Zetel
40.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
4 ZKB
Zimmer
86 m2
Wohnfläche ca.
-
Grundstücksfläche ca.
-
Nebenkosten
-
Kaution
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien

Ausstattung:

4 ZKB
Zimmer
2
Schlafzimmer
1
Badezimmer
40.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
86 m2
Wohnfläche ca.
100 m2
Nutzfläche ca.
186 m2
Gesamtfläche ca.
-
Grundstücksfläche ca.
modernisierungsbedürftig
Zustand
1863
Baujahr
nach Vereinbarung
Verfügbar ab
nach Qualifizierung
Besichtigung

Energie:

H
Energieeffizienzklasse
269,7
Endenergieverbr. kWh/(m²*a)
enthalten
Warmwasser
Bedarfsausweis
Energieausweis
Gasheizung
Heizungsart
Erdgas LL
Hauptenergieträger
1999
Baujahr der Anlagentechnik

Objektbeschreibung:



Der Verkauf erfolgt gegen Höchstgebot - Gebotsabgabe bis 31. Mai 2019 möglich.

Machen Sie es zu Ihrem Projekt! Sind Sie handwerklich geschickt und trauen sich selbst eine umfassende Immobiliensanierung zu? Dann haben wir hier vielleicht das richtige Objekt für Sie gefunden!

Das aussergewöhnliche Wohneigentum wurde etwa im Jahr 1863 gebaut und steht am idyllischen Ortsrand von Zetel. Im Detail handelt es sich bei dieser Immobilie um eine Art Doppelhaushälfte mit einem sonnigen Garten bzw. Grundstücksanteil.

Die Immobilie verfügt über einen ebenerdigen 4 ZKB Grundriss und umfasst insgesamt ca. 86 m2 Wohnfläche. Wer mehr Platz benötigt, findet weitere Ausbaureserven auf dem riesigen Dachboden des Hauses.

Im Erdgeschoss bietet der ebenerdige Grundriss den Bewohnern einen Flur, ein geräumiges Esszimmer, ein Schlafzimmer, eine kleine Küche, ein Tageslichtbad mit Dusche und Waschmaschinenstellplatz, ein großzügiges Wohnzimmer, ein weiteres Schlafzimmer und einen kleinen Hauswirtschaftsraum mit Zugang zur alten Diele.

Das Dachgeschoss der Immobilie ist über eine alte Holztreppe in der alten Diele erreichbar. Hier bietet der gesamte Objektgrundriss eine beachtliche Stauflächen (ca. 100 m2) oder viel Potenzial für eine wertsteigernde Wohnraumerweiterung.

Im Außenbereich stehen den neuen Eigentümern ein sonniger und eingewachsener Garten zum Entspannen & Genießen zur Verfügung. Eine schicke Blockhütte mit einer kleinen Veranda bietet eine angenehme Sitzmöglichkeit oder weiteren Stauraum für Gartenmöbel & Co. PKW-Stellplätze stehen auf dem gegenüberliegenden Parkplatz zur Verfügung. Nach Umgestaltung des Gartens wäre aber auch ein Stellplatz oder Carport am Haus denkbar.

Alle Wohnräume bieten eine beachtliche Raumhöhe und sind zudem gut belichtet. Das Wohnhaus verfügt über isolierverglaste Kunststofffenster (Baujahr 1983) und wird mit einer Junkers Gasheizung inkl. Warmwasserspeicher (Baujahr 1999) beheizt. Für modernes Internet, Telefon und den Fernsehempfang sollte noch ein neuer Kabelanschluss bzw. eine SAT-Anlage eingebaut werden.

+++ Was ist ein Bieterverfahren? +++

Ein Bieterverfahren ist keine Versteigerung und keine Auktion!
Bei einem Bieterverfahren haben Interessenten die Möglichkeit die Immobilie ausführlich zu besichtigen und im Anschluss Ihr persönliches Kaufgebot schriftlich abzugeben. Nach Prüfung der eingehenden Gebote und vorbehaltlich Zustimmung der Eigentümer, erfolgt der Verkauf an den Höchbietenden. Der ausgeschriebene Angebotspreis ist als Mindestpreis für das Bieterverfahren zu verstehen.

Hat Ihnen der erste Eindruck gefallen?
Möchten Sie mehr über diese Immobilie erfahren?
Dann fordern Sie sich gerne unser einmaliges Profiexposé mit weiteren Informationen und Impressionen an. Nutzen Sie für Ihre Anfrage bitte unser Kontaktformular.

Lagebeschreibung:

Die Gemeinde Zetel liegt im südwestlichen Teil des Landkreises Friesland - in der "Friesischen Wehde", bekannt als einer der reizvollsten Landstriche des norddeutschen Tieflands. Das Gemeindegebiet reicht im Nordosten bis zum Jadebusen und erstreckt sich von dort in südwestlicher Richtung bis zu den angrenzenden Landkreisen Leer, Wittmund und Ammerland. Die Einwohnerzahl (Stichtag 30.06.2011) beträgt aktuell: 11.710

Das angebotene Objekt liegt sehr ruhig und unscheinbar in einem beliebten Ortsteil von Zetel – in der Nähe des weitläufigen Neuenburger Urwalds, der bestens zu zahlreichen Freizeitaktivitäten geeignet ist. Das Stadtbild von Zetel wird überwiegend durch Einfamilienhäuser mit ihren gepflegten Vorgärten geprägt.

Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Bäckerei, Bankschalter, Apotheken, Ärzte, Postamt, Restaurants, usw. befinden sich in der näheren Umgebung bzw. in den angrenzenden Ortschaften und sind bequem mit dem Auto, Bus, Fahrrad oder zu Fuß erreichbar.

Die Nordseeküste mit ihren schönen Stränden (z.B. Hooksiel, Schillig, Horumersiel, u.v.m.) ist in nur ca. 20 Autominuten zu erreichen. Dort lädt diese beeindruckende Wattenmeerregion bei jeder Wetterlage und gesunder Seeluft zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Raumaufteilung:

Erdgeschoss:
---------------------------------
Flur/Eingangsbereich
Esszimmer
Schlafzimmer
Küche
Duschbad
Wohnzimmer
Büro/Gästezimmer
Abstellraum/Heizungsraum
Diele/Nebeneingang
Gesamt DG ca. 86,02 m2 Wohnfläche

Obergeschoss:
---------------------------------
großer Dachboden (mit großzügiger Ausbaureserve)

Außenbereich:
---------------------------------
herrliches & pflegeleichtes Gartengrundstück
Terrasse
Blockhütte
PKW-Stellplätze (eventuell Garage/Carport) möglich

Modernisierung:

-

Sonstiges:

Alle Inhalte, Angaben, Darstellungen und Berechnungen sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt worden und stammen vom Eigentümer bzw. aus dessen Unterlagen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben gegenüber Dritten kann daher nicht übernommen werden. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns ausdrücklich Schadenersatz bis zur Höhe des Provisionsanspruchs vor. Ein Zwischenverkauf des Immobilienangebots ist nicht ausgeschlossen. Copyright © - DFM - Der Friesland Makler e.K.

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir jegliche Objektinformationen aus datenrechtlichen Gründen nur noch erteilen können, wenn Sie uns eine schriftliche Anfrage mit Ihrer vollständiger Adresse, E-Mail und Telefonnummer senden.

Sollten Sie ein Objekt von Außen bzw. die Umgebung/Nachbarschaft vorab eigenständig besichtigen, setzen wir voraus, dass Sie sich unauffällig verhalten und die Privatsphäre der Eigentümer/Mieter bzw. Nachbarschaft respektieren.

Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber werden Besichtigungstermine nur an qualifizierte Interessenten vergeben. Gerne informieren wir Sie, wie Sie sich für einen persönlichen Besichtigungstermin qualifizieren können.

Käuferprovision:

Provision:

Der Käufer zahlt bei Vertragsabschluss keine zusätzliche Käuferprovision.


Daniel Christoffers

E-Mail senden


DFM Immobilien

Uhlandstraße 8
26419 Schortens

Tel.: 04423 / 91 52 690
Mobil: 0175 / 49 77 841
Fax.: 04423 / 91 52 691

info@friesland-makler.de
www.friesland-makler.de
Erfahrungen & Bewertungen zu DFM - Der Friesland Makler e.K.

FRgS Webdesign für Makler Wilhelmshaven