WIESMOOR - KAUFOBJEKT (20-112) - Gemütliches Familiennest in idyllisch ruhiger "Fast"- Alleinlage

PROVISIONSFREI in Wiesmoor - Mullberg: Mit handwerklichem Geschick zum Eigenheim - Gemütliches Familiennest oder Ferienhaus in idyllisch ruhiger

WIESMOOR - KAUFOBJEKT (20-112) - Gemütliches Familiennest in idyllisch ruhiger "Fast"- Alleinlage

PROVISIONSFREI in Wiesmoor - Mullberg: Mit handwerklichem Geschick zum Eigenheim - Gemütliches Familiennest oder Ferienhaus in idyllisch ruhiger "Fast"- Alleinlage
119.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
5 ZKB
Zimmer
95 m2
Wohnfläche ca.
2.394 m2
Grundstücksfläche ca.
-
Nebenkosten
-
Kaution
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien
Friesland Makler Immobilien

Ausstattung:

5 ZKB
Zimmer
2
Schlafzimmer
1
Badezimmer
119.000 €
Kaufpreis

Kaltmiete
95 m2
Wohnfläche ca.
40 m2
Nutzfläche ca.
135 m2
Gesamtfläche ca.
2.394 m2
Grundstücksfläche ca.
renovierungsbedürftig
Zustand
1951
Baujahr
nach Vereinbarung
Verfügbar ab
nach Qualifizierung
Besichtigung

Energie:

H
Energieeffizienzklasse
277,40
Endenergieverbr. kWh/(m²*a)
enthalten
Warmwasser
Bedarfsausweis
Energieausweis
Brennwerttherme
Heizungsart
Erdgas LL
Hauptenergieträger
2014
Baujahr der Anlagentechnik

Objektbeschreibung:



Bieterverfahren: Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Sie sind auf der Suche nach einem gemütlichen Eigenheim, einer Ferienimmobilie oder einem Zweitwohnsitz in ruhiger „Fast"-Alleinlage? Dann haben wir hier vielleicht das richtige Objekt für Sie gefunden!

Das gemütliche Wohnhaus befindet sich am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgasse, in einer für Ostfriesland typisch familienfreundlichen und hilfsbereiten Nachbarschaft.

Das Haus wurde etwa im Jahr 1951 auf einem 2.394m2 großen Eigentumsgrundstück erreichtet und in den 90er Jahren modernisiert. Die Immobilie bietet auf zwei Etagen einen baujahrtypischen Grundriss mit insgesamt 5 ZKB bzw. ca. 95m2 Wohnfläche zuzüglich ca. 40m2 Nutzfläche (Abstellräume & kleiner Dachboden) und zwei geräumigen Garagen im Außenbereich.

Das Dach des Hauses ist nachträglich gedämmt worden, beheizt wird das Einfamilienhaus mit einer modernen und sparsamen Brennwerttherme (Typ: Wolf/EWE PLUS) aus dem Jahr 2014. Erst 2015 würde die Kläranlage erneuert und seitdem jährlich gewartet. In der Fassade sind ältere Kunststofffenster (aus den 80/90er Jahren) verbaut, diese sind größtenteils mit Doppelverglasung und vereinzelt mit manueller Außenjalousien (teilweise defekt) ausgestattet.

Im Erdgeschoss verfügt der Grundriss über eine Art Vorbau (überdacht & windgeschützt verkleidet), einen geräumigen Abstellraum, in dem sich neben Stauraum auch Stellplätze für Waschmaschine, Trockner und Gefriertruhe befinden. Angrenzend erschließt sich eine große Küche mit Einbauschränken und E-Geräten. Hier ist die moderne Heizungsanlage verbaut und einer der zwei Zugänge ins Dachgeschoss zu finden. Zurück im Vorbau gelangt man über einen kleinen Vorflur in den Hauptteil des Wohnhauses. Von hier erschließt sich eine kleine Toilette, das Wannenbad und die Essdiele mit der Hauseingangstür und einem kleinen Vorratsraum. Weiter erschließt sich das Wohnzimmer, ein schönes Kinderzimmer, sowie ein gemütliches Schlafzimmer mit Zugang auf die kleine Terrasse und dem großen Garten.

Im ausgebauten Dachgeschoss bietet der Grundriss aktuell ein Büro/Musikzimmer, ein Durchgangszimmer/Lager und ein Arbeitszimmer. Der Geschosszugang erfolgt von der Küche aus über eine Bodentreppe oder seitlich über eine außenliegende Metalltreppe.

Alle Räume des Wohnhauses sind gut belichtet, bietet zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Raumklima und sind größtenteils mit PVC, Laminat bzw. Teppich ausgelegt. Das Haus verfügt über einen Telefonanschluss und für den TV-Empfang wird eine gebührenfreie Sat-Anlage genutzt.

Besonders zu erwähnen ist, dass 2020 eine 1-Gigabit-Glasfaser-Leitung (1000 MBit/s) an das Haus gelegt wird - der geschlossene Vertrag kann vom Käufer übernommen werden.

Zum Objekt gehören im Außenbereich zwei große Garagen und mehrere PKW-Stellplätze befinden sich im hinteren Grundstücksteil. Das Grundstück ist noch nicht vollständig eingezäunt aber größtenteils durch Bäume, Pflanzen und Hecken eingegrenzt.

Besondere Highlights dieser Immobilie sind neben der idyllisch ruhigen „Fast"-Alleinlage, der atemberaubende Weitblick über Wiesen & Felder, das mit Tannen & schönen Rhododendren eingefriedete Grundstück, ideal zum Spielen für Kinder und halten von Tieren, sowie die zahlreichen Sonnenplätze zum Genießen & Entspannen.

Hat Ihnen der erste Eindruck gefallen?
Möchten Sie mehr über diese Immobilie erfahren?
Dann fordern Sie sich gerne unser einmaliges Profiexposé mit weiteren Informationen und Impressionen an. Nutzen Sie für Ihre Anfrage bitte unser Kontaktformular.

Lagebeschreibung:

Mullberg ist ein Stadtteil von Wiesmoor im Landkreis Aurich in Ostfriesland. Er wurde ab 1914 besiedelt und zählt damit zu den drei jüngsten Ortsteilen der Stadt. Der Name Mullberg leitet sich zum einen vom plattdeutschen Wort Mull für Humusboden ab, zum anderen verweist Berg auf die Sandrücken, die sich dereinst in jenem Gebiet befanden.

1951 wurde Mullberg in die neu entstandene Großgemeinde Wiesmoor eingemeindet. Zugleich kam das Gebiet vom Landkreis Wittmund zum Landkreis Aurich.

Wiesmoor ist eine Stadt in Ostfriesland in Niedersachsen und liegt im äußeren Nordwesten Deutschlands. Die Stadt bildet den südöstlichsten Zipfel des Landkreises Aurich. Mit 13.141 Einwohnern, die auf 82,99 Quadratkilometern leben, ist Wiesmoor im Vergleich zu anderen ostfriesischen Städten nur dünn besiedelt. Unter den Städten auf dem ostfriesischen Festland ist sie nach Einwohnerzahl die zweitkleinste.

Wiesmoor ist die jüngste Stadt Ostfrieslands und eine der jüngsten Städte Niedersachsens. Als einzige der ostfriesischen Städte verdankt Wiesmoor seine Entstehung der Industrialisierung.Das Dorfbild von Mullberg wird durch schöne Wohnhäuser mit ihren gepflegten Vorgärten geprägt. Die landschaftlich schöne, weitläufige und idyllische Umgebung lädt zu jeder Wetterlage zum Wandern, Radfahren, Reiten und anderen Freizeitaktivitäten ein.

Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Bäckerei, Banken, Apotheke, Ärzte, Postamt, Restaurants, Schulen, Kindergärten, usw. befinden sich im benachbarten Wiesmoor (7km) oder Friedeburg (11km) und sind verkehrsgünstig erreichbar.

Raumaufteilung:

Erdgeschoss:
---------------------------------
Vorbau/Windfang
Küche/Aufgang Dachgeschoss
Flur
Toilette
Wannenbad
Teeküche
Essdiele
Vorratsraum
Wohnzimmer
Kinderzimmer
Schlafzimmer mit Terrassenausgang
Abstellräume/HWR/kleiner Dachboden
Gesamt: ca. 75 m2 Wohnfläche

Dachgeschoss:
---------------------------------
Büro/Musikzimmer
Flur/Lager
Schneiderei
Gesamt: ca. 15 m2 Wohnfläche

Außenbereich:
----------------------
Terrasse
großzügiges Gartengrundstück mit Spielecke, Feuerstelle & Wohnwagen
diverse Stellplätze
zwei Garagen

Modernisierung:

Details zum Gebäudezustand erhalten Sie mit dem ausführlichen Profiexposé.

Sonstiges:

Alle Inhalte, Angaben, Darstellungen und Berechnungen sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt worden und stammen vom Eigentümer bzw. aus dessen Unterlagen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben gegenüber Dritten kann daher nicht übernommen werden. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns ausdrücklich Schadenersatz bis zur Höhe des Provisionsanspruchs vor. Ein Zwischenverkauf des Immobilienangebots ist nicht ausgeschlossen. Copyright © - DFM - Der Friesland Makler e.K.

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir jegliche Objektinformationen aus datenrechtlichen Gründen nur noch erteilen können, wenn Sie uns eine schriftliche Anfrage mit Ihrer vollständiger Adresse, E-Mail und Telefonnummer senden.

Sollten Sie ein Objekt von Außen bzw. die Umgebung/Nachbarschaft vorab eigenständig besichtigen, setzen wir voraus, dass Sie sich unauffällig verhalten und die Privatsphäre der Eigentümer/Mieter bzw. Nachbarschaft respektieren.

Auf ausdrücklichen Wunsch unserer Auftraggeber werden Besichtigungstermine nur an qualifizierte Interessenten vergeben. Gerne informieren wir Sie, wie Sie sich für einen persönlichen Besichtigungstermin qualifizieren können.

+++ Was ist ein Bieterverfahren? +++

Ein Bieterverfahren ist keine Versteigerung und keine Auktion!
Bei einem Bieterverfahren haben Interessenten die Möglichkeit die Immobilie ausführlich zu besichtigen und im Anschluss Ihr persönliches Kaufgebot schriftlich abzugeben. Nach Prüfung der eingehenden Gebote und vorbehaltlich Zustimmung der Eigentümer erfolgt der Verkauf an den Höchstbietenden. Der ausgeschriebene Angebotspreis ist als Mindestpreis für das Bieterverfahren zu verstehen.

Käuferprovision:

Provision:

Der Käufer zahlt bei Vertragsabschluss keine zusätzliche Käuferprovision.


Daniel Christoffers

E-Mail senden


DFM Immobilien

Uhlandstraße 8
26419 Schortens

Tel.: 04423 / 91 52 690
Mobil: 0175 / 49 77 841
Fax.: 04423 / 91 52 691

info@friesland-makler.de
www.friesland-makler.de
Erfahrungen & Bewertungen zu DFM - Der Friesland Makler e.K.

FRgS Webdesign für Makler Wilhelmshaven